Paco unlimited:Philosophie

PACO unlimited. Für Immobilien ein Schlüsselerlebnis

Die Idee: Ein kleiner Prozessorchip ersetzt den Schlüsselbund und das Portemonnaie des Mieters.


Was sind die wichtigsten Merkmale einer optimal verwalteten Immobilie und wie können die Aufwendungen für die Gebäudeverwaltung und den Service für die Mieter im Tagesgeschäft optimiert werden?

Sind dies z. B. ein einfaches Gebäudemanagement, ein flexibles, kontaktloses Zugangssystem, eine systematische Abrechnung von Serviceleistungen in der Immobilie, eine verursachergerechte Müllkostenverteilung oder eine deutliche Zeit- und Kostenersparnis bei den nach gelagerten Prozessen?

Fragen, die sich jeder zukunftsorientierten Immobilienverwaltung auch mit Blick auf den steigenden Kostendruck zwangsläufig stellen.





PACO unlimited ist ein multifunktionales Zugangs- und Abrechnungssystem für die Immobilienwirtschaft, das als technologische Plattform Wohnungsunternehmen, Hausverwalter und Vermieter bei der täglichen Arbeit maßgeblich entlastet und die eingangs genannten Qualitäten in einem ausgereiften und günstigen System verbindet. Wohnungsunternehmen und Verwaltungen profitieren darüber hinaus durch die Integration des zentralen Paco-Systems in ihre unternehmerischen Gesamtabläufe.

Kontaktlose Chiptechnologie (RFID) setzt dabei neue Maßstäbe bei Servicefreundlichkeit, Zukunfts- und Investitionssicherheit. Kernstück der Anwendung ist ein berührungsloser Datenträger im Schlüsselanhängerformat, der Pacoclip, mit dem sich der Bewohner sämtliche Services in der Immobilie erschließt. Er ersetzt nicht nur die Schlüssel, er sorgt auch für eine einfache und bargeldlose Abrechnung von Services. Alle Mieter erhalten einen individualisierten Pacoclip, welcher fortan für die Identifikation im Zugangs- und Abrechnungsbereich sorgt. Die multifunktionalen Anwendungen in der Immobilie werden kombiniert mit zentralen Paco-Dienstleistungen in den Bereichen Datenträgerverwaltung, Zugangsmanagement und einer bargeldlosen Abrechnung von Services.

Das System lässt sich an die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Betriebsgrößen anpassen. Dabei bleibt es für Erweiterungen – wie die Integration in die gängigen wohnungswirtschaftlichen ERP-Systeme GES, Wohndata, Blue Eagle, SAP, Wodis etc. – und zukünftige Lösungen offen.

Was noch vor wenigen Jahren als Vision von der „schlüssellosen Immobilie“ begann, ist nun in immer mehr Objekten erfolgreich im Einsatz. Mehr und mehr Wohnungsunternehmen setzen auf die integrierten Zugangs- und Abrechnungslösungen von PACO unlimited und verbessern so die Effizienz ihrer Verwaltung, Sicherheit und Wert ihrer Immobilien und den Komfort für ihre Mieter und Eigentümer.

In der modernen Immobilienverwaltung setzt Paco neue Maßstäbe:

  • Wegfall des Schlüsselmanagements
  • Senkung des eigenen Verwaltungsaufwands
  • Sichere und einfache Abrechnung
  • Deutliche Senkung der Betriebskosten